AKTUELL

VERSCHIEBUNG: *SZENE Waldviertel FESTIVAL’20 – HERBST 2020

Die Entwicklung der COVID-19-Pandemie und die enstprechenden Maßnahmen verändern nicht nur den persönlichen, täglichen Alltag, sondern wirken sich auch massiv auf die Planung jedes Einzelnen in seiner beruflichen und sozialen Situation aus. Auch die Organisation des *SZENE Waldviertel FESTIVAL’20 ist maßgeblich betroffen. In Absprache mit Behörden, unseren Fördergebern und Veranstaltungspartnern müssen wir mit großem Bedauern mitteilen, dass das *SZENE Waldviertel FESTIVAL’20 auf den Herbst 2020 verschoben werden muss. Wir hoffen auf Verständnis, arbeiten bereits daran, den widrigen Umständen trotzend, ein wunderbares Programm auf die Beine zu stellen und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

Neueste Informationen gibt`s auf unserer Homepage, auf Facebook und über unseren *SZENE Waldviertel-Newsletter!

Wir wünschen allen Gesundheit und Durchhaltevermögen. Achten Sie auf Sich und Ihre Mitmenschen!

*SZENE Waldviertel präsentiert
GEHEIMTIPP IN DER MITTE EUROPASABGESAGT
Waldviertel – Südböhmen – Südmähren
Podiumsdiskussion und Buchpräsentation „Von der Moldau zur Thaya“
Fr. 13.03. 2020         18:00  campus Horn / Weitblick

Leider müssen wir die Veranstaltung GEHEIMTIPP IN DER MITTE EUROPAS aufgrund der von der Regierung soeben verkündeten Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus ABSAGEN. Die Maßnahmen betreffen Veranstaltungen, bei denen über 100 Gäste zu erwarten sind.

Da zum Dialog, Buchpräsentation und Konzert mehr als 140 Anmeldungen eingelangt sind und an die 200 Gäste zu erwarten waren, bleibt uns nur dieser Schritt.

Es wird bereits an einem Nachholtermin gearbeitet. Wir bedauern die Absage, wünschen allen Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen auf zukünftigen Veranstaltungen.

Die neuesten Informationen bringt unser NEWSLETTER!