Frauen*Männer

 

Werther!

Welche Relevanz hat Goethes gefühlsschwangerer Briefroman über den liebeskranken Werther noch in den Zeiten von Facebook, Twitter und „I-Phone“- kultur? Philipp Hochmair und Nicolas Stemann erzählen Werthers Geschichte unter Verwendung...

Mehr erfahren »
Fr. 25. Mai / 19:30 - 20:45
Museen der Stadt Horn
Wiener Straße 4
3580, Horn

Erik & Erika

Erik(a) Schinegger – die Skisensation, die zur Pressesensation wurde. Die kleine Erika fährt Seifenkistenrennen und repariert Papas Auto. Mit 18 wird sie Abfahrtsweltmeisterin, mit 20 offiziell zum Mann. Als Erika...

Mehr erfahren »
So. 27. Mai / 18:00 - 19:50
Stadtkino Horn
Thurnhofgasse 14
3580, Horn

Muttersprache Mameloschn

Makemake Produktionen bringt vier Frauen auf die Bühne, die sich an der Liebe zueinander und der Unmöglichkeit der Kommunikation miteinander abarbeiten. Vier Frauen, die versuchen das Schweigen zu behalten und...

Mehr erfahren »
Mo. 28. Mai / 20:00 - 21:30
Canisiusheim
Canisiusgasse 1
3580, Horn

TRUE STORY

Eine Geschichte über Rap. Woher kommt er? Warum gibt es ihn? Was bedeutet es, Rapper zu sein? Wie schreibt man einen Rap und was für Gefühle lösen den Schreibmechanismus aus?...

Mehr erfahren »
Do. 31. Mai / 19:00 - 20:10
9erhaus reloaded Weikertschlag
Thaya 9
3823, Waidhofen a.d. Thaya

Werther!

Welche Relevanz hat Goethes gefühlsschwangerer Briefroman über den liebeskranken Werther noch in den Zeiten von Facebook, Twitter und „I-Phone“- kultur? Philipp Hochmair und Nicolas Stemann erzählen Werthers Geschichte unter Verwendung...

Mehr erfahren »
Sa. 2. Juni / 19:00 - 20:15
Burg Raabs
Oberndorf bei Raabs 1
3820, Raabs

Der Freischütz

Die Oper „Der Freischütz“ ist wohl nicht nur Opernfans bekannt, sie gehört mit ihren eingängigen Melodien und der mystisch-märchenhaften Handlung – und nicht zuletzt durch ihre Musical-Reinkarnation „The Black Rider“-...

Mehr erfahren »
So. 3. Juni / 16:30 - 17:30
Burgruine Kollmitz
Kollmitz
3820, Raabs

Missionen der Schönheit

Die biblische Judit, auf die Sibylle Berg im Untertitel von „Missionen der Schönheit“ konkret Bezug nimmt, verführt und tötet den feindlichen Heerführer Holofernes, um ihre Stadt zu retten. Im Text...

Mehr erfahren »
Sa. 16. Juni / 20:00 - 21:00
Eisenberger Fabrik Gmünd
Litschauerstraße 23
3950, Gmünd

TRUE STORY

Eine Geschichte über Rap. Woher kommt er? Warum gibt es ihn? Was bedeutet es, Rapper zu sein? Wie schreibt man einen Rap und was für Gefühle lösen den Schreibmechanismus aus?...

Mehr erfahren »
Fr. 22. Juni / 19:00 - 20:10
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Endstation

Für die meisten sind Bahnhöfe Orte des Durchgangs. Doch nicht für jeden. Franz Josef ist Bahnhofsvorsteher aus Leidenschaft und sein Herz schlug schon seit jeher für die Eisenbahn. Heute wird...

Mehr erfahren »
Sa. 23. Juni / 19:00 - 20:00
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Werther!

Welche Relevanz hat Goethes gefühlsschwangerer Briefroman über den liebeskranken Werther noch in den Zeiten von Facebook, Twitter und „I-Phone“- kultur? Philipp Hochmair und Nicolas Stemann erzählen Werthers Geschichte unter Verwendung...

Mehr erfahren »
Sa. 23. Juni / 20:30 - 21:45
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Name: Sophie Scholl

Sophie ist eine aufstrebende Jus-Studentin, kurz vor dem Abschluss und voller Vorfreude auf ihr Berufsleben. Ihr Nachname? Reiner Zufall. Doch als sie in einen Prüfungsbetrug verwickelt wird, und als Entlastungszeugin...

Mehr erfahren »
Sa. 23. Juni / 20:30 - 21:30
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Der Freischütz

Die Oper „Der Freischütz“ ist wohl nicht nur Opernfans bekannt, sie gehört mit ihren eingängigen Melodien und der mystisch-märchenhaften Handlung – und nicht zuletzt durch ihre Musical-Reinkarnation „The Black Rider“-...

Mehr erfahren »
So. 24. Juni / 17:00 - 18:00
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen