Herr Rolf der Werwolf

Sa. 07.11. Thaya | 20:00 – abgesagt
Sa. 14.11 Irnfritz | 20:00 – abgesagt

Eine tierisch-mystische Comedy-Show von und mit Holger Schober

Ab 14 Jahren | 65 Minuten

Herr Rolf ist ein kleiner Buchhalter in einer mittelgroßen Firma und ahnungslos von der großen Welt. Er ist kein wilder Hengst und auch kein Alphatierchen. Das ändert sich, als er eines Tages von einem Werwolf gebissen wird. Plötzlich spielen die Hormone verrückt. Er wird attraktiv für Frauen, bekommt im Job den richtigen Biss. Okay, Friseur und Nagelpflegerin haben gekündigt, aber das kann man verschmerzen, wenn man auf einmal das Nummer 1 Männchen im Revier ist. Oder sollte es da neben der Körperbehaarung noch andere Probleme geben? Was macht man als vegetarischer Werwolf? Wie soll der Appetit auf Jungfrauen gestillt werden? Und wo soll man eine finden?

„Herr Rolf der Werwolf“ ist eine aberwitzige Comedy-Show über das Tier im Manne, über das Dunkle in uns allen und darüber, wie man dem Leben die Zähne zeigt. Holger Schober, bekannt aus Film und Fernsehen, sucht für *SZENE Waldviertel nach seinem inneren Wolf und wird seine Krallen vielleicht sogar am Publikum abwetzen. Eine tierisch-mystische Comedy-Show zum Heulen!

The Showbär Company & *SZENE Waldviertel
Inszenierung, Fassung und Spiel : Holger Schober
Musik: N.N.
Dramaturgie und Produktionsleitung: Katharina Schober-Dufek

Ticket-Vorverkauf

18.9. Premiere Allentsteig | 19.9. Allentsteig | 10.10. Raabs | 17.10. Horn |
24.10. Groß-Siegharts | 7.11. Thaya | 14.11. Irnfritz

Ticketpreise

Abendveranstaltungen:
Kinder bis 14 Jahre: € 6,- [VVK] | € 8,- [AK]
Jugendliche bis 20 Jahre, Präsenzdiener, Studenten:  € 8,- [VVK] | € 10,- [AK]
Erwachsene: € 12- [VVK] | € 14,- [AK]

INFORMATION:
Alle Veranstaltungen werden unter den entsprechenden Vorgaben und Empfehlungen der COVID-19 Maßnahmen stattfinden. BesucherInnen werden gebeten, sich an die Hinweise des Veranstalters zu halten.
Aufgrund der COVID-19 Schutzmaßnahmen bitten wir Sie, mindestens eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung anwesend zu sein